01
Oktober
2014

Federico Morisio – Just let me ride

Der junge Italiener Federico Morisio verbrachte diesen Sommer einen ganzen Monat im Oman und hatte während dieser Zeit nur ein Vorhaben. “Just let me ride” – auch der passende Titel für sein Video. Die Wellen im Oman sind zwar nicht die kraftvollsten auf diesem Planeten – aber wer “Wind von Rechts” mag findet dort ziemlich endlose Brecher die perfekt zum Üben neuer Manöver sind. Federico, der in Turin lebt, arbeitete hart an Goiter und Backloops doch verletzte sich leider am letzten Tag am Fuß. Eine Schiene sorgte für eine Zwangspause, doch die Verletzung ist mittlerweile überstanden und Federico ist bereit für neue Sessions.

Text: Windsurfnews

Access your potential!