21
November
2014

PWA New Caledonia - Day 4

Spannender könnte es kaum sein. Der Airwaves Noumea Dream Cup hatte auch am 4. Wettkampftag beste Windbedingungen mit bis zu 25 Knoten zu bieten. Ben van der Steen steht mittlerweile im Ranking ganz oben da er gestern eine beinahe perfekte Performance abrufen konnte und mit 2 Siegen und einem zweiten Platz grandiosen Speed und fehlerfreie Halsen zeigte. Doch auch Antoine Albeau ließ sich, von einem für seine Verhältnisse eher durchschnittlichen Tag gestern, nicht aus der Ruhe bringen und liegt nun im Titelrennen nach seinem zweiten Eliminations Sieg und einer guten Performance in den anderen Wettfahrten wieder leicht vor Cyril Moussilmani. Der Abstand ist denkbar knapp und da die Vorhersage für die restlichen Eventtage ebenfalls gut aussieht ist noch rein garnichts entschieden. Wir sind sehr gespannt wer seine Nerven besser im Zaum halten kann.
Bei den Damen sind übrigens mittlerweile bereits 8 Eliminations ausgefahren. Delphine Cousin darf fast schon feiern, mit jeder Elimination mehr unterstreicht die Französin ihren Anspruch auf den Weltmeistertitel und liegt in der Eventwertung weiterhin auf Rang 1. Eine Position in den Top4 würde ihr zum Titelgewinn reichen.

Die Action des Tages könnt ihr euch übrigens im Livestream Archiv nochmal “on demand” ansehen. Ansonsten erhaltet ihr alle Infos in der offiziellen Pressemitteilung der PWA  – hier gibts Winners Final für Winners Final aufgeschlüsselt. Außerdem gibts unter www.pwa-worldtour.com alle Bilder von JC. Wer am Wochende weder Surfen will noch arbeiten muss dem sei der Livestream empfohlen. Die Übertragung startet so gegen 00:30 und wie immer führt Ben Proffitt durch die Heats – welche die letzten Tage spannender waren als so mancher Blockbuster.

Access your potential!