Articles tagged with: freestyle

11
November
2014

Meiky Wieczorek - Summer Breeze

Freestyle am Lago und auf Karpathos

Meiky Wieczorek - Summer Breeze

Meiky Wieczorek verbrachte in diesem Jahr seinen kompletten Sommer am Gardasee und obwohl die Bedingungen in diesem Jahr wirklich nicht die Besten waren konnte er während der starken Nordwind Tage genug Footage für einen Clip sammeln.

Starke Action und ein paar Moves von seinem letzten Karpathos Trip aus 2013 haben es auch noch online geschafft. Viel Spaß

Tags: freestyle, lake garda, windsurfing

08
November
2014

Mats Moyson - Autumn Playground

Mats Moyson - Autumn Playground

Mats Moyson , Nachwuchsfreestyler aus Belgien, hat gerade einen neuen Shortclip von seinem “Homespot” Brouwersdam veröffentlicht. “Autumn Playground” heißt der Clip – nicht ohne Grund, denn der Herbst bietet gewöhnlich an den holländischen Spots gute Bedingungen. Mats ist mit unseren Clip Harness Line’s unterwegs und ist begeistert von den Tampen. Ihr findet die Teile hier im Tricktionary Shop

Tags: clipharnessline, freestyle, tricktionary, windsurfing

04
November
2014

EFPT 2014 - Results

Steven van Broeckhoven zum 4. Mal Europameister

EFPT 2014 - Results

Auch am letzten Wettkampftag des EFPT Events in Südfrankreich bestand noch etwas Hoffnung dass der leichte Grundwind zusammen mit der lokalen Verstärkung für eine Freestyle Competition ausreichen würde, doch dem war leider nicht so und damit beenden Organisatoren, EFPT Crew und Fahrer enttäuscht die Saison 2014. Nach dem ersten Event in Podersdorf, welches mit einem Ergebnis abgeschlossen werden konnte, war eigentlich alles für eine erfolgreiche Saison angerichtet , doch dem Event in Österreich  folgte ein windloser Tourstop auf Lanzarote, was selbst Local Organizer Antxon Otaegui nicht für möglich gehalten hätte und das letzte verbleibende Event in Südfrankreich hatte leider wie berichtet auch keinen Wind im Angebot.

Damit geht das Ranking aus Podersdorf direkt in die Overall Wertung und Italiener Jacopo Testa sichert sich Rang 3. Eine solide Performance im Leichtwind von Podersdorf zeigte auch Tonky Frans, dessen Fehlen in Südfrankreich nicht “bestraft” wurde. Zum vierten Mal Freestyle Europameister wird nach 2009, 2010 und 2013 Steven van Broeckhoven, der nicht nur durch seine unglaubliche Leichtwindperformance den Titel verdient hat, sondern auch ein echtes Vorbild für soviele europäische Freestyler ist.

Steven: “Ich bin wirklich glücklich diesen Titel zum 4. Mal zu gewinnen. Leider hatten wir die letzten beiden Events keinen Wind, aber es ist nach wie vor ein erster Platz und die Bedingungen in Podersdorf waren , vor allem für mich als schwereren Fahrer, eine Herausforderung. Viele der besten Fahrer der Welt waren zudem vor Ort.

Text: Windsurfnews.de

Tags: europeanfreestyleprotour, freestyle, windsurfing

03
November
2014

Secrets of the Wind - Episode 3

Steven van Broeckhoven in Karpathos

Secrets of the Wind - Episode 3

Hier kommt die 3. Episode der “Secrets Of The Wind” Reihe von Steven van Broeckhoven und Andraz Zan. Dieses Mal ging es für die beiden nach Karpathos, eine Insel welche weit mehr bietet als “nur Starkwind”.

Secrets of the Wind: “Das echte Karpathos ist völlig anders. Natur pur in jeder Ecke, sehr traditionsbewusste Einwohner, unglaubliches Essen und unberührte Strände – definitiv eine Reise Wert” Viel Spaß mit Stevens Mix und Danke an alle die uns auf der Insel geholfen haben, besonders Nikos Hatsipapas vom Blue Garden, Olympos.

Tags: freestyle, windsurfing

26
Oktober
2014

Dieter van der Eyken - Freestyle at Home

Dieter van der Eyken - Freestyle at Home

Dieter van der Eyken verbrachte im August einige Wochen zuhause in Belgien und konnte dort, sowie an der holländischen Küste, einige sehr gute Tage scoren. Normalerweise im Hochsommer nicht alltäglich - doch dieses Jahr war alles anders.

Dieter: "Für die meisten Leute war der August ein schlechter Sommermonat mit viel Regen und zu kühlen Temperaturen - doch für uns Windsurfer war es einfach super. Der beste August an den ich mich zuhause erinnern kann"

Dieter fährt übrigens mit unseren Trickstraps - bald findet ihr diese für die nächste Saison wieder in unserem Webshop

Tags: freestyle, trickstraps, tricktionary, windsurfing

25
Oktober
2014

Stam Promponas - Kabikuchi

Tipps für den vielleicht schwierigsten "Ducking Move"

Stam Promponas - Kabikuchi

Der griechische Freestyler Stam Promponas war noch vor 1-2 Jahren Dauergast auf der European Freestyle Pro Tour, heute hat er mit dem "Laguna Beach Park" seine eigene kleine Surfstation auf Naxos - nicht der schlechteste Platz wie einige seiner Videos in diesem Jahr bereits bewiesen haben. Auch viele junge Freestyler wie Riccardo Marca, der euch hier auf Tricktionary bereits Tipps für den "Normal Stance Kono" gegeben hat, oder Maaike Huvermann, Nicolo Tagliafico und viele weitere fanden in diesem Sommer den Weg nach Naxos.

Vor einigen Wochen haben wir diesen perfekten "Kabikuchi" von Stam im Netz gefunden und ihn darum gebeten ein paar Tipps für den Move durchzuschicken.

Stam: Nach dem Skopu geht es mit dem Kabikuchi weiter - diese nächste Stufe ist allerdings mindestens eine Nummer schwerer da beim "Kabi" im Vergleich zum Skopu der Absprung in "normal Stance" und der Sliding Teil in "switch stance" ist. Sowohl das Ducken ist anspruchsvoller als beim Skopu - und auch den Move perfekt zu Ende zu Bringen erfordert einiges an Geduld.

Das Ducken erfordert richtig Timing und dauerhaft die perfekte Ausführung hinzubekommen schafft fast niemand - an meiner Station dem "Laguna Beach Park" sind die Voraussetzungen aber ziemlich gut da du im absoluten Flachwasser den Move einleiten kannst und dich somit voll auf das "Segel werfen" konzentrieren kannst. Richtig getimed und mit ordentlich Speed geht es dann weiter - am besten über eine kleine Welle, die du in unserer Bucht natürlich findest. Zum Sliden ist dann wieder Flachwasser gefragt denn eine kapplige Wasseroberfläche bringt , vor allem Anfangs, den Slide sofort zum Stillstand und der Move ist Geschichte.

Es gelingt nur den wenigsten diesen Move dauerhaft in allen Bedingungen zu stehen - viel Freude beim Üben, langweilig wird dir bestimmt nicht!

Tags: freestyle, moves, windsurfing

24
Oktober
2014

Wolfgang Strasser - Chiemsee Rough Cut

Wolfgang Strasser - Chiemsee Rough Cut

Ganz Deutschland war am 22.10.2014 vom Wind verwöhnt – natürlich nur aus der Sicht von uns Windsurfern - der Rest war vom ersten echten Herbststurm des Jahres eher genervt. Wolfgang Strasser war an seinem Homespot “Feldwies” am Chiemsee 4 Stunden mit seinem 4,4er Sailloft Quad am Wasser. Bei mittlerweile fast schon winterlichen Temperaturen um 5 Grad gingen sich auch 30 Minuten Filmen aus und “Woife” konnte einige richtig gute Moves vor die Camera hauen. Schaut rein – Achtung – “Rough cut”

Tags: freestyle, windsurfing

17
Oktober
2014

Freestyle at Laguna Beach Park

Freestyle at Laguna Beach Park

“Laguna Beach Park” , die Surfstation von Stam Promponas hat sich in diesem Sommer zu einem echten Freestyle Hotspot entwickelt. Gerade fand schon wieder ein neues Video den Weg in unsere “Inbox” – dieses Mal eine Gruppe griechischer Kumpels die am Spot vor der Station so richtig Gas geben. Auch “Chef” Stam haut einige Moves vor die Kamera und zeigt perfekte Kabikuchis und No-Handed Burners – ob wir den ehemaligen EFPT Rider nochmal auf internationalen Contests sehen werden? Das Zeug dazu hätte er nach wie vor.

Tags: freestyle, windsurfing

15
Oktober
2014

Adi Beholz in Tarifa

Adi Beholz in Tarifa

Adi Beholz erwischte im Frühling ein paar sehr windige Wochen an den Spots um Tarifa als er gemeinsam mit seinem Bruder durch Südspanien unterwegs war. Viele Kilometer – aber auch viele gute Bedingungen um an neuen Moves zu basteln. Checkt den kleinen Clip unten.

 

Tags: freestyle, windsurfing

14
Oktober
2014

Sam Esteve - Air Skopu

Sam Esteve - Air Skopu

Der "Air Skopu" von Sam Esteve sorgte in den letzten Tagen in den sozialen Medien für viele "Likes & Shares". Der 16-jährige Freestyler wohnt in Südfrankreich nur 100m vom Strand entfernt und hat für jede Windrichtung einen anderen Spot den er ansteuern kann.

Gepaart mit einer gehörigen Portion Talent sind das die Grundvoraussetzungen um schnell neue Moves klar zu machen.

Sam über seinen perfekten "Air Skopu": An diesem Tag war ich in Port-la-Nouvelle und wir hatten über 40 Knoten Wind und perfektes Flachwasser. Mit meinem 4,0er Segel und dem 90l Freestyler war ich ziemlich überpowered - die perfekten Bedingungen um normale Skopus mit einer Portion "air" zu versehen.

Der Move auf Kamera ist mir wirklich perfekt geglückt. Ich konnte den Speed nach dem Ducken super halten und der Absprung war vom Timing ebenfalls perfekt. Seit ich meinen neuen Freestyler habe fällt mir der Move übrigens viel leichter!

Tags: freestyle, windsurfing

<<  1 2 3 [45 6  >>  

Access your potential!