08
Dezember
2014

Marc Paré Rico - Waves at home

Marc Paré Rico beeindruckte im Sommer das PWA Fahrerfeld bei den “PWA Junior Competitions” auf Gran Canaria und Teneriffa ordentlich. In Pozo siegte er und nahm anschließend sogar bei den “Trials” in Klitmoller und Frankreich teil – wo er es ins Haupfeld schaffte. Der 16-Jährige wohnt in “Roses” an der Costa Brava, welcher eher in Slalom Kreisen als ordentlicher Spot bekannt ist und praktisch nie Wellen zu bieten hat. Letztes Wochenende war es allerdings mal wieder soweit und Marc sprang direkt aufs Board und machte das Beste aus den Bedingungen. Checkt das Video unten – während der Session sind scheinbar die Bedingungen stets besser geworden, denn je länger der Clip dauert, desto höher werden die Wellen. Schönes Teil!

Access your potential!